Elternbeitrag

Elternbeiträge in Zeiten von Corona

Sicherlich haben Sie sich auch schon gefragt, wie mit Elternbeiträgen verfahren wird, wenn Kinder aufgrund der Coronavirus-Situation nicht in der Kita betreut werden können. Nun haben wir die besondere Situation, dass die Kitas gar nicht geschlossen sind, wir die Kinder aber auch nicht betreuen dürfen.

Rundschreiben, Elterninformationen zu den Elternbeiträgen

 

Die monatlichen Beiträge staffeln sich nach Ihrer täglichen Buchungszeit

3 bis 4 Stunden
4 bis 5 Stunden
5 bis 6 Stunden
6 bis 7 Stunden
7 bis 8 Stunden
8 bis 9 Stunden

108,00 €
119,00 €
130,00 €
141,00 €
152,00 €
163,00 €

Hinzu kommen monatlich 4,00 € Spielgeld und 3,00 € Getränkegeld und Essensgeld täglich 2,80 €.
Der Beitrag wird zwölfmal jährlich per Lastschrift eingezogen.

Bei Geschwisterkindern staffeln sich die Kosten. Hier können Sie die Übersichtstabelle herunterladen:

Übersicht Elternbeiträge

 

Anmeldungen:

Sie können Ihr Kind jederzeit bei uns anmelden. Seid Januar 2020 erfolgt dies ausschließlich über die Onlineplattform über das Bürgerserviceportal der Stadt Amberg. (www.buergerserviceportal.de/bayern/amberg)

Im April wird nach folgenden Kriterien über die Aufnahme entschieden:

  • Geschwisterkinder
  • soziale Dringlichkeit
  • Einzugsgebiet

Die Aufnahme kann auch während des KiTa-Jahres erfolgen falls ein Platz frei wird. Die Aufnahme ist nicht von der Konfessionszugehörigkeit abhängig.

Haben Sie sich schon in Papierform angemeldet, bitten wir Sie, dies nochmals online zu machen.

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gern zur Seite. Rufen Sie uns einfach zu den Sprechzeiten an oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.