Kindertagesstätten der Diakonie
Am Kochkeller
kinder

 

Aktuelles

Schließtage  2017 / 2018

 

Brückentag                                       Montag                      30. Okt. 2017

Buß- und Bettag                               Mittwoch                   22. Nov. 2017

Weihnachten

vom 27. Dez. 2017 bis 05.Jan.2018

Fasching

Rosenmontag                                                   12. Febr. 2018

Faschingsdienstag                                            13. Febr.2018               

                                                                                  Ostern

                                                                          28./29. März 2018

 

Brückentag                                        Freitag                              11. Mai  2018

Brückentag                                        Freitag                              01. Juni  2018

Teamfortbildung/MAV                      Mittwoch                           20. Juni

 

                                                                                  Sommerferien

                                                                     06. Aug. 2018 bis 24. Aug. 2018

 

 

 

 Termine      Termine      Termine

 

 

 

Unser Kunstprojekt

Kleine Künstlerinnen und Künstler präsentierten ihre Bilder im Rathaus

„Mit Pinsel, Farbe und Staffelei erleben Kinder allerlei“ – dieses Motto gilt für die Projektgruppe „Kunst“ des Kindergartens Kochkeller. Mit dem 60-jährigen Bestehen der Einrichtung rückte dabei in diesem Jahr ein ganz besonderes Ereignis in das Zentrum der Betrachtungen. Deshalb widmeten sich die Nachwuchskünstler einerseits noch intensiver ihrer künstlerischen Arbeit, zum anderen luden sie erstmals zu einer Vernissage in das Foyer des großen Rathaussaals ein.

Stolz präsentierten die vier- bis fünfjährigen Malerinnen und Maler ihre Werke, die in den nächsten sechs bis acht Wochen dort zu sehen sein werden. Bürgermeisterin Brigitte Netta, Kindergartenleiterin Judith Heinl, Vertreter des Diakonievereins als Träger der Kita, sowie Eltern, Großeltern und Geschwister waren zu dieser Ausstellungseröffnung gekommen, die sich damit sowohl hinsichtlich der Publikumsanzahl als auch bezüglich ihrer Lebhaftigkeit mehr als deutlich von allen Veranstaltungen dieser Art abhob.

In punkto Qualität hingegen steht die Werkschau den Präsentationen „großer“ Vorbilder in kaum etwas nach. Ob Porträts von Menschen und Tieren, verschneite Städte oder Landschaften – alle Bilder zeugen von der umfassenden Beschäftigung mit dem Thema und ausgezeichneten Kenntnissen  in der jeweiligen Technik. Dies ist auch zu allererst die Intention der Kita – Verantwortlichen. Das sich die Kinder mit zeitgenössischer ebenso wie mit alter Kunst und Kultur auseinandersetzen, verschiedene künstlerische Ausdrucksformen, Stilrichtungen und Techniken kennenlernen und die Kunst als Zugang zu anderen Kulturen erfahren.

Bürgermeisterin Brigitte Netta hatte, sichtlich angetan von dieser außergewöhnlichen Ausstellung, für die fleißigen Kinder zwei Überraschungen mitgebracht. So überreichte sie Kita – Leiterin Judith Heinl einen nach der Vorlage des Künstlers Pablo de la Riestra erstellten, gerahmten Stadtplan von Amberg. Außerdem lud sie die jungen Künstlerinnen und Künstler ein, nochmals wiederzukommen, um gemeinsam mit ihr bei einem Rundgang das Rathaus zu erkunden.

    

 

 

Der Elternbeirat

                                                   

Folgender Elternbeirat wurde für das Kita-Jahr  2017/2018 gewählt.

Vorsitz:                         Frau Andrea Schuller

Stellvertreterin:           Frau Michaela Schön

Kassiererin:                Frau Doris Hönle

Schriftführerin:            Frau Ricarda Edenharder

Beisitzerin:                  Frau  Claudia Rigo

Beisitzer:                      Herr Jochen Kiener

Beisitzer:                      Herr Christian Schön

 

Modellprojekt "Pädagogische Qualitätsbegleitung"

Seit September 2015 nehmen wir am Modellprojekt PQB (Pädagogische Qualitätsbegleitung) vom Staatsinstitut für Frühpädagogik teil.

  • Dies umfaßt die systematische Beratung und Begleitung  von Kitas bei der Qualitätsentwicklung und -sicherung im Bereich der Interaktionsqualität.
  • Die Stärkung der Kita in ihrer professionellen Lern- und Weiterentwicklungsfähigkeit. Unterstützt wird dieses Projekt durch pädagogische Qualitätsbegleiterinnen des Diakonischen Werkes.
  • Das Projekt erstreckt sich über 3 - 4 J

 

Eine kleine Auswahl unserer Aktivitäten

                

                      

            Auf dem Bauernhof                                      Besuch der Verkehrspolizei

                    

         In der Kleingartenanlage                                                           Wir feiern Erntedank

                  

         Kennenlerncafe                                                                           Laternenfest  2017

                                

         Wir  singen auf dem Maria-Hilf-Berg                                                    Mathematische Erziehung

                    

         Im Planetarium                                                                             Wir singen im Seniorenheim der Diakonie

                  

         Sommerfest  2017                                                                      Sport in der Schule

                                             

       Besuch einer Kleingartenanlage                                                                     Unser Team

 

Presse-Notizen

Amberger Zeitung  09.02.2017

 

Amberger Zeitung  28.07.2016

 

Amberger Zeitung  18.07.2016