Unsere Diakoniestation benötigt neue Möbel!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Diakonievereins, liebe MitarbeiterInnen 

 

In der Vorstandssitzung am 17.5. wurde unter Abwägung vieler Argumente  festgelegt, dass wir die von der Volksbank-Raiffeisenbank Amberg (VB-RB) angebotene Internet-Plattform „Crowdfunding“ mit folgenden Daten aktiv nutzen wollen:

 

  • Die Vorbereitungsphase ist abgeschlossen, alle erforderlichen Daten & Papiere sind eingereicht, das OK der Bank habe ich heute erhalten!
  • Start der „Fanphase“                             am 11. Juni (Ende am 24.Juni !!)
  • Start der Finanzierungsphase               am 25. Juni (falls wir die 75 Fans früher haben, startet die Finanzierungsphase früher!)
  • Ende der Finanzierungsphase               am 10.September.

 

Es wird also ernst, wir steigen in ein ehrgeiziges Projekt ein, mit dem wir mindestens 7.500 € an Spenden zur Beschaffung neuer Möbel für unsere Diakoniestation sammeln wollen!

 

  • In der Fanphase müssen wir, gemessen an unserem Spendenziel“, mindestens 75 Fans dazu bewegen, sich auf der Crowdfunding – Plattform der VB-RB einzuloggen und als Unterstützer eintragen.

Dabei wird noch kein Geld gespendet! Erst wenn wir in der vorgegebenen Zeitspanne die 75 Fans erreicht haben, schaltet die Bank die nächste Phase frei.

Hier bitte ich darum, dass sich alle haupt-und ehrenamtliche Mitarbeiter/ Mitarbeiterinnen einbringen!

 

  • In der Finanzierungsphase brauchen wir eine unbegrenzte Zahl von Spendern, die mindestens 5,-€ spenden, um in Summe das Ziel 7.500 € zu erreichen (es darf auch mehr sein!!).

Hier bitten wir Mitglieder, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, Freunde, Verwandte, Kindergarteneltern, Bewohner des Seniorenheims und deren Angehörige / Betreuer, Geschäftspartner und Lieferanten, kurz alle, die uns wohlgesonnen sind, mit einer Spende zu unterstützen.

Die VB-RB wird dankenswerter Weise bei den ersten 200 Spendern 5€ als Bonus drauflegen. Darüber hinaus werden wir noch Plakate und Werbe-Postkarten von der Bank zur Verfügung gestellt bekommen (1000 Karten).

Begeisterung und Ehrgeiz müssen wir selbst aufbringen!

Für die Finanzierungsphase haben wir 3 Monate Zeit (die Zeit zählt ab Start der Fanphase), aber Achtung, ein großer Teil liegt in der Ferienzeit!

 

  • Während der ganzen Projekt-Laufzeit kann man auf der Web-Seite der Bank den Status unseres Projekts verfolgen.

             (Zahl der Fans / Spendenstand und %Satz der Finanzierung).

 

Spender ohne Zugang zum Internet können selbstverständlich ihre Spende auch bei jeder Geschäftsstelle der Volksbank-Raiffeisenbank Amberg einzahlen.

Mit herzlichen Grüßen

Siegfried Balzer

1.Vorsitzender Diakonieverein Amberg e.V.

Zurück